Slide One

Weisheitszahnentfernung in Germering

Die Weisheitszähne brechen bei vielen Menschen nicht vollständig durch – im Laufe der menschlichen Evolution hat sich das durchschnittliche Kiefervolumen verringert, sodass die vier zuletzt durchbrechenden Zähne am äußersten Rand der Zahnreihen womöglich kein ausreichendes Platzangebot mehr vorfinden. Nicht vollständig durchgebrochene Weisheitszähne sind mit der Zahnbürste oftmals nur schwer zu reinigen.

Auch bereits vollständig ausgewachsene Weisheitszähne müssen unter Umständen entfernt werden, wenn das Platzangebot in der Mundhöhle zu gering ist. Der Eingriff erfolgt häufig in Dämmerschlaf (Sedierung). Nicht oder unvollständig durchgebrochene Weisheitszähne können einen versteckten Entzündungsherd bilden, der lieber entfernt werden sollte.

Entfernung von Weisheitszähnen

  • Bei vielen Menschen brechen nicht alle Weisheitszähne vollständig durch
  • Unvollständig ausgewachsene Weisheitszähne sind schwerer zu reinigen
  • Weisheitszähne können zu starken Druck auf die Zahnreihen ausüben
  • Nicht durchgebrochene Weisheitszähne können versteckte Entzündungsherde bilden

Melden Sie sich bei uns, wenn sich Ihre Weisheitszähne nicht beschwerdefrei in die Zahnreihen integrieren – in unserer modernen Praxis für Oralchirurgie in Germering helfen wir Ihnen mit ebenso schonenden wie effizienten Behandlungsmethoden.

Schonender Eingriff

In der Regel können wir auch schief gelagerte Weisheitszähne mit geringem und schonendem Aufwand operativ entfernen. Sofern zahnmedizinisch anzuraten, können wir alle vier Weisheitszähne in einer einzigen Operation herausnehmen. Dieser Eingriff wird häufig in Dämmerschlaf (Sedierung) durchgeführt.

Beratung und Termine

Sie können uns jederzeit bei Fragen zum Thema Weisheitszahnentfernung in Germering kontaktieren. Termine vergeben wir unter der Rufnummer 089 89 42 75 75 – wir freuen uns darauf, Ihnen schnellstmöglich wieder zur Beschwerdefreiheit zu verhelfen.